Ein kurzer, glücklicher Jahresrückblick 2018

 

Ihr habt sicherlich bemerkt, dass ich es in 2018 auch nicht wirklich geschafft habe, regelmäßig zu posten und Euch neue Hochzeitsreportagen oder auch Portraits zu zeigen. Zumindest nicht in Form eines Blogbeitrags. Deswegen kommt hier ein kleiner feiner Jahresrückblick.

Und gleich vorweg: dieses Jahr wird es wohl nicht anders laufen. Unsere Tochter geht nun in die weiterführende Schule und ich merke, wie so langsam die Vorpubertät beginnt und das macht es nicht einfacher bzw. möchte ich die Zeit wieder mehr meiner Familie widmen. Zeit ist und bleibt mit der Gesundheit unser wertvollstes Gut.

Natürlich nehme ich mir weiterhin für all meine wunderbaren, herzlichen und großartigen Brautpaare ausreichend Zeit. Aber regelmäßige Blogbeiträge wird es nicht geben (und wenn wir ehrlich sind, ist das auch nicht verwerflich, oder?)

Auf Instagram nehme ich Euch weiterhin mit und zeige Euch Bilder aus den verschiedensten Hochzeiten, Paarshootings und auch kleine süße Wunder. Und ja, zwischendrin werdet Ihr nicht drum herum kommen, auch Bilder von Mallorca oder der Ostsee oder anderen Urlaubszielen zu entdecken :-).

Dieses Jahr wird ein aufregendes und abenteuerliches Jahr, vor allem was das Reisen angeht. Ich darf tatsächlich für eine Hochzeit auf die Seychellen und werde endlich auch die Insel Santorin mit eigenen Augen sehen dürfen. Habt Ihr auch schon Eure Urlaubsziele ins Visier genommen?

Aber nun zu meinem kurzen Jahresrückblick der Fotografie: es war voller Liebe, voller Dankbarkeit und vieler kleiner/großer Wunder, voller Freudentränen und Gänsehautmomenten, voller Sekundenglück und Spannung. Ich war wieder von Liebe umgeben und Ihr alle da draussen habt dieses Jahr 2018 zu einem guten Jahr gemacht. Auch wenn ich jeden Tag meinen geliebten Papa vermisse, weiß ich, dass alles so gut ist, wie es ist. Zum Jahreswechsel habe ich mir bewusst keine Vorsätze im herkömmlichen Sinn gemacht. Ich bin zufrieden, stolz und glücklich, was ich in den letzten 42 Jahren erlebt und aufgebaut habe und wünsche mir für 2019 nur eines: wieder mehr Zeit mit der Familie und den Freunden. Aus diesem Grund gibt es dieses Jahr nur wenige Termine für Hochzeitsreportagen, die jedoch schon von Mitte April bis Anfang Oktober vergeben sind.

Eure glückliche Rebecca

Hier ein kleiner Auszug aus meinen Highlights 2018

 

folge mir @rebeccaconte_photography

Hochzeitsfotografin aus Ludwigsburg,

buchbar national und international

Hier gibt es noch mehr von mir: