Rebeccaconte.com » Hochzeitsfotograf Stuttgart, Ludwigsburg, Deutschland, weltweit

Sommerhochzeit im traumhaften Schloss Assumstadt

Wer mich kennt und die Bilder sieht, weiss sofort, dass ich das Schloss Assumstadt bei Möckmühl ganz fest in mein Herz geschlossen habe. Rosa, Schloss, Märchen, Blumen, Natur und unfassbar viele Möglichkeiten für traumhaft schöne Bilder.

Ich war zum ersten Mal auf Schloss Aasumstadt http://www.assumstadt.com und wenn ich jetzt die Bilder nach 9 Monaten anschaue, habe ich das Gefühl, dass ich wieder dort bin. Die Hortensien blühen in allen Farben und die Blumenauswahl vom Blumen Zürn https://www.blumenzuern.de hätte nicht besser sein können. Sei es im Festsaal oder auch die Dekoration für die freie Trauung. Es sah alles fröhlich aus, genau wie das wundervolle Paar an diesem Tag. Hier stimmt das Sprichwort: das Schönste, was man tragen kann, ist ein Lachen! Seid an diesem Tag ihr selbst! Lacht und habt Spaß. Lachen schließt die Freudentränen ja nicht aus! Und wie Ihr auf den Bildern erkennen könnt: die beiden Herzmenschen haben IHREN Tag in vollen Zügen genossen. Ist das Lachen der beiden nicht ansteckend und einfach toll? Ich habe selbst an der Hochzeit gemerkt, wie oft ich mitgelächelt habe und wie schön und unvergesslich diese Momente waren.

Letztes Jahr hatte ich sehr viele freie Trauungen und ich muss sagen: ich mag diese freien Trauungen sehr. Das hat nichts damit zu tun, dass ich de Kirchen nicht mag. Es gibt auch christliche Trauungen unter freiem Himmel, sondern ich mag es, ungestört mich bewegen zu können, die Momente einzufangen, die das Brautpaar nicht sieht und die auch eine gute Hochzeitsreportage ausmachen. Leider werden uns Berufsfotografen immer mehr Hürden in Kirchen auferlegt (wir dürfen uns nicht bewegen, wir dürfen nur den Einzug, den Ringwechsel und den Auszug fotografieren, bis hinzu: absolutes Fotografierverbot – ja, leider alles schon erlebt). Ist das nicht schade? Wenn der Oma bei der Predigt eine Träne die Wange herunterläuft? Wenn die Eltern aus vollem Herzen lachen, weil eine liebevolle Anekdote über das Paar erzählt wird? Alles Momente, die wir Hochzeitsfotografen einfangen wollen und nicht dürfen. Deswegen liebe ich freie Trauungen, denn hier gibt es keine Verbote/Gebote. Und ja: es gibt auch Pfarrer, die auch uns unsere Arbeit machen lassen, jedoch sind diese leider mittlerweile in der Minderheit.

Die freie Trauung hat die liebe Friederike Keck https://www.alternativhochzeit.de gehalten. Seit Jahren kennen wir uns nun und jedes Mal schafft sie es, dass ich Gänsehaut bekommen. Liebe Friederike: es ist mir jedes Mal eine wahre Freude mit Dir Hochzeiten zu erleben.

 

Liebe S., lieber W.: Ihr wisst, wie sehr ich Euch schätze und wie wunderschön dieser Tag mit Euch und Euren Gästen war. Vielen Dank für Euer Vertrauen in mich und meine Arbeit!

Eure glückliche Rebecca

 

  • 24. März 2018 - 15:10

    manuela - Wunderschön festgehalten! So schön wie du deine Brautpaare siehst! Ich freu mich immer über deine schönen Beiträge! <3ReplyCancel

    • 25. März 2018 - 22:17

      bec - Oh liebe Manuela! Ich danke Dir für Deine lieben Worte, die mir sehr viel bedeuten! Danke, meine Liebe! :-*ReplyCancel