Schon so lange wollte ich Euch diese Winterhochzeit auf dem Hof Leutenecker zeigen. Aber Ihr kennt das alles bestimmt auch: oft fehlt die Zeit oder auch manchmal die Muse. Doch bevor hier bei uns wieder der Frühling bzw. der Sommer einkehrt, möchte ich Euch heute noch die Hochzeitsreportage der Winterhochzeit zeigen.

Winterhochzeiten kommen immer mehr und sind wir mal ehrlich: wann hatten wir denn einen so richtig kalten und verschneiten Winter hier in der Region? Von daher würde ich sagen, dass auch diese Jahreszeit mittlerweile für Hochzeiten und Feste geeignet ist.

Das zweite Besondere an dieser Hochzeit war: das Brautpaar hatte ein wirklich tolles Thema. Harry Potter. Ich war sofort Feuer und Flamme, denn auch ich mag die Geschichten um Harry Potter, Hogwarts und Dumbledore (wer nicht?).

Und die beiden haben die liebevolle Umsetzung des Themas meisterhaft gelöst. Auch mit der Hilfe von der lieben Julia Bürkle-Gröninger. Sie hat diese großartige Installation entworfen und die Dekoration mit den Blumen übernommen.

All die kleinen Details wie die fliegenden Schlüssel, die Namensschilder und die goldenen Schnatze hat das Brautpaar gebastelt. Wahnsinn, oder?

Dienstleister

Auch hier waren wieder wundervolle Hochzeitsdienstleister am Werk. Und Euch allen möchte ich Danke sagen. Danke, dass wir in dieser Branche uns gefunden haben und schon seit Jahren zusammenarbeiten. Das ist so viel wert und ich weiß es sehr zu schätzen.

Das Brautkleid hat die liebe S. bei der Veri von TARA – Braut & Atelier gefunden, der Anzug wurde bei Mr Ash kreiert. Haare and MakeUp von der lieben Jessi. Ihr seht: ein Dreamteam 🙂

Trauung

Die kirchliche Trauung möchte ich auch noch erwähnen, denn das Brautpaar wurde von meinem absoluten „Lieblings-Pfarrer“ gehalten. Es war wieder eine so schöne, lustige, stimmige Trauung und hat die beiden einfach perfekt beschrieben und in Szene gesetzt. Vielen Dank, dass sie immer wieder so passende und schöne Worte finden.

Zuletzt möchte ich noch den Hof Leutenecker erwähnen. Jeder, der mich kennt, weiß, dass ich den Hof schlichtweg liebe. Und zwar wegen allem. Er wird von einer wunderbaren Familie mit viel Herzblut geführt und hat sich zu Recht in den letzten Jahren zu einer der Top-Adressen entwickelt. Vielen Dank an Euch, liebe Sara und liebe Anja, dass ihr wirklich jedem Brautpaar mit so viel Liebe und Einfühlungsvermögen entgegentretet. Und dass Ihr Euch auch immer so rührend um uns Dienstleister kümmert! Das ist nicht selbstverständlich!

Und jetzt kommen wir endlich zu den Bildern der Winterhochzeit (wir hatten übrigens himmlisches Wetter) auf dem Hof Leutenecker in Remseck. Ich danke Euch, liebe S., lieber M.: ich habe jede Sekunde mit Euch genossen und freue mich auf viele weitere schöne Glücksmomente mit Euch! Schön, dass es Euch gibt!

Eure glückliche Rebecca

Teile diesen Beitrag gerne mit deinen Freunden.

Neueste Blogbeiträge